Rede des Ministerpräsidenten zum Flämischen Festtag

  • Juli 10, 2020

 

 

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die Generaldelegation der Regierung Flanderns in Wien nach einer schwierigen Phase ihre Tätigkeiten wieder aufgenommen hat, selbstverständlich unter Berücksichtigung der geltenden Maßnahmen. Wegen der besonderen Einschränkungen infolge der Corona-Pandemie wird es leider dieses Jahr nicht möglich sein den Flämischen Festtag am Anfang des Sommers zu feiern.

Wie Sie sicherlich wissen, wurde auch Flandern von der Pandemie schwer getroffen, was dazu führt, dass in Flandern am 11. Juli ebenfalls keine ausgedehnten Feierlichkeiten stattfinden können. Aus diesem Grund hat sich der Ministerpräsident der flämischen Regierung Jan Jambon für eine Videobotschaft entschieden.

Wir sind jedoch optimistisch, im Herbst mit neuem Elan voll durchzustarten. Es wird uns eine Freude sein Sie bei diversen Anlässen wieder zu sehen. Im Namen des gesamten Teams wünschen wir Ihnen einen schönen und angenehmen Sommer. Bis bald,

 

Koen Haverbeke

Generaldelegierter der Regierung Flanderns in Wien